Vereinsausflug 2018 zum Staffelseee

Einen wunderschönen sonnigen Tag erlebten die Pfettracher Gartler bei ihrem Vereinsausflug am Sonntag den 10.06.2018.

Der erste Zwischenstopp war am Ufer des Ammersees zur Brotzeit mit den bekannten Handwürsten und frischen Brezen.

Gestärkt ging es dann weiter nach Seehausen am Staffelsee, wo eine einstündige Schiffsrundfahrt organisiert war. Hier konnte man den Ausblick von einem der schönsten Seen Oberbayerns mit seinen sieben Inseln auf das Alpenpanorama genießen.

Nach dem Mittagessen war das nächste Ziel Schloß Linderhof mit seinem Park, einem der schönsten des 19.Jahrhunderts. Schloß Linderhof ist das kleinste der drei Schlösser von König Ludwig II. und das einzige, das noch zu seinen Lebzeiten vollendet wurde. Es gilt als das Lieblingsschloß des Märchenkönigs, in dem er sich mit Abstand am häufigsten aufhielt Der Park vereint Motive des französischen und italienischen Barockgartens sowie des englischen Landschaftsgartens. Zweiter Vorsitzender des Gartenbauvereins und Reiseleiter, Stefan Raßhofer, hatte den Tag perfekt geplant und das Wetter war den Gartlern wohlgesonnen.