Perma-Kultur im Hausgarten

Der Gartenbauverein Pfettrach organisierte den Vortrag „Perma-Kultur im Hausgarten“.  Dazu konnte die Referentin Frau Hannelore Zech vom Mienbacher Waldgarten gewonnen werden. Permakultur „permanente Agrikultur“ ist die Erhaltung und Schaffung von dauerhaft zukunftsfähigen ökologischen wirtschaftlichen und sozialen Systemen bzw. Lebensräumen. Frau Zech zeigte den Besuchern in anschaulichen Bildern und Schablonen, wie man den Garten sinnvoll nutzen kann. Lebensräume, die uns und den Lebewesen der Natur gesundes Essen liefern und wertvolle Aufenthalts- und Erholungsräume werden Gewiß konnten die Gartler viele Anregungen und Ideen mit nach Hause nehmen. Vorsitzende Frau Brigitte Burger dankte Frau Hannelore Zech für den interessanten und informativen Vortrag.